Ankündigungen - Ortsgruppe Zürich - Schweizerischer Dachshund-Club

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Ankündigungen

Aktuelles

Ankündigungen zum Jahresprogramm 2019

Auch in diesem Jahr ist der Vorstand intensiv damit beschäftigt, für das laufende Jahr 2019 ein attraktives Jahresprogramm zusammenzustellen. Selbstverständlich halten wir an dem Bewährten, den Erziehungs- und Begleithundekursen sowie den Wanderungen mit anschliessendem Beisammensein fest, da sie sehr beliebt sind und gut besucht werden (siehe auch das Jahresprogramm 2019). Wir freuen uns aber insbesondere, wiederum zwei Höhepunkte anzubieten, die wir Euch speziell empfehlen und sehr ans Herz legen können.

Vereinigtes Dackeltreffen Palfries
Um den Kontakt und den Austausch zwischen den Dackelfreunden zu stärken, findet am 14. Juli 2019 ein Vereinigtes Dackeltreffen der drei Ortsgruppen Ostschweiz, GR/TI und Zürich auf der Alp Palfries SG statt, ähnlich der sehr erfolgreichen Jubiläumsveranstaltung in Amden zusammen mit der OG Graubünden im Jahr 2015. Dackelfreunde aus den übrigen Ortsgruppen und den Jagdlichen sind herzlich eingeladen, als Gäste zusammen mit uns einen schönen, unvergesslichen Tag zu erleben. Einladung - Anmeldung

Das Dackeltreffen fand wie geplant am 14. Juli statt. 52 Teilnehmer/Innen mit 45 Dackeln waren bei schönstem Wetter mit von der Partie. Siehe auch den Bericht und die Fotogalerie!

Wochenendseminar mit PD Dr. Udo Gansloßer
Ein weiteres Thema, das dem Vorstand sehr am Herzen liegt, ist die Weiterbildung. Wir sind davon überzeugt, dass wir unseren Hunden gegenüber eine grosse Verantwortung tragen, da sie uns nur schwer mitteilen können, wenn es ihnen nicht gutgeht, und sie viele Umstände, von Langeweile und Unterforderung bis hin zu starken Schmerzen, stoisch ertragen. Um das Wissen über Hunde erweitern zu können, haben wir beschlossen, ein Wochenendseminar mit einem der renommiertesten deutschsprachigen Experten für Hundeverhalten durchzuführen, nämlich mit PD Dr. Udo Gansloßer. Dieses wird am 20./21. Juli 2019 stattfinden. Themen werden sein «Was macht die Persönlichkeit eines Hundes aus – neue Erkenntnisse für die Gratwanderung zwischen "Wattebausch" und "Da muss er durch"» (20. Juli) sowie «Umweltsicherheit und Stressresistenz» (21. Juli). Die Seminartage können einzeln gebucht werden. Das Seminar steht sämtlichen Interessierten offen, auch Nichtmitgliedern, SDC-Mitglieder erhalten Sonderkonditionen.

Wir freuen uns, Euch eine wertvolle Fortbildung mit einem renommierten und kurzweiligen Referenten ermöglichen zu können!

Die beiden Seminare sind am Wochenende des 20./21. Juli mit gutem Erfolg durchgeführt worden. Am Samstag konnten wir 27 und am Sonntag 17 Kursteilnehmer/Innen begrüssen!



 
Suchen
Ewiger Kalender - genaue Zeit
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü